Wer unseren Shop zuhause besuchen möchte, sollte in unserer Straße nach diesem Schild Ausschau halten!

Möchtest Du Produkte bestickt oder geplottet haben?

Wenn Du Artikel von uns mit Namen oder Motiven versehen lassen möchtest, kannst Du wählen, ob das gestickt oder geplottet sein soll. 

 

Sticken: 

Dabei wird der Stoff in einen Rahmen gespannt und von der Maschine bestickt. Wir haben hierfür eine große Auswahl an Stickgarnfarben, auch mit Farbverlauf. Es lassen sich jedoch nicht unbedingt alle Produkte schön besticken, insbesondere wenn eine Schrift z.B. sehr klein oder verschnörkelt ist, ist Plotten die bessere Wahl. 

 

Plotten: 

Dabei werden die Schriftzüge oder Motive mit dem Plotter aus einer Folie (Flockfolie oder Flexfolie) geschnitten und auf den Stoff aufgepreßt. Mein Favorit ist die Flockfolie, denn sie fühlt sich schön samtig an und hält bombenfest und ist auch beim bügeln unempfindlich, die Flexfolie sollte man nur von der Rückseite bügeln. Ich finde, dass die geplotteten Schriftzüge ein klareres Schriftbild haben und die mit Flockfolie haben eine schöne Haptik.

Beim Plotten habe ich zwar auch sehr viele Farben zur Verfügung, wenn es jedoch ganz genau auf die passende Farbnuance ankommt, kann es sein, dass man eher bei den Stickgarnfarben fündig wird.  

 

Pflege: 

Egal, ob gestickt oder geplottet - wenn es der Artikel an sich erlaubt, können alle Varianten in der Maschine gewaschen und gebügelt werden. Bei jedem Produkt ist eine Pflegeanleitung dabei, wie heiß sie in die Waschmaschine dürfen, ob sie in den Trockner können und wie sie gebügelt werden dürfen. Falls Du unsicher bist, frag einfach bei uns nach.

 

Folgende Artikel gibt es standardmässig nur noch geplottet:  

Schnullerketten 

Schnullertaschen/ Pyramidentaschen

Entspannungsbrillen 

Federmäppchen (findest Du unter der Kategorie Taschen/ Täschchen)

Mund-Nase-Masken

 

Folgende Artikel gibt es nur bestickt:

Wendehalstücher (sofern der Text auf flauschigen Stoff kommt)

Gotteslob- Gesangbucheinbände

Rosenkranztäschchen

 

Für alle übrigen Artikel liegt die Entscheidung bei Dir.  

 

Unter Babywärmekissen siehst Du viele Beispiele in gestickter und geplotteter Version. Dort kannst Du die Bilder auch in groß ansehen, um die Unterschiede zu erkennen.

  

Hier ein direkter Vergleich der beiden Varianten: 

Hier die geplottete Version. Man kann gut erkennen, dass die Schrift auch etwas erhaben ist, sodass man die samtige Oberfläche fühlen kann. Filigrane/ kleine Schriftarten oder Motive kommen damit besser zur Geltung als gestickt. Auf kuscheligem Stoff kann ich jedoch nicht plotten, sondern nur sticken. 

Dies ist die gestickte Variante. Je nach Schriftart, Größe und vor allem Produkt ist auch diese Möglichkeit schön. Auch sie fühlt sich erhaben an. Sehr kleine/ filigrane Details sind aber manchmal nicht (so gut) umsetzbar, weshalb ich aus Erfahrungswerten manche Sachen nur sticke, manche nur plotte. 


1 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.